Jordanien

Posted on

Unsere Reise nach Jordanien im April 2016 war sehr eindrucksvoll! Wir starteten unsere Reiseroute in Amman ganz im Norden des Landes, von wo aus wir u.a. die antike Ausgrabungsstätte in Jarash, den Berg Nebo und das Jordantal und die typisch jordanische Stadt Madaba besuchten. Der Abstecher nach Asraq und den Wüstenschlössern im Osten des Landes führte uns auf einer Landstraße durch eine endlose Steinwüste und sowohl die Straßenschilder als auch eine riesiges Flüchtlingslager machten uns bewusst, wie nah wir den Krisengebieten sind.

Auf unserem Weg in Richtung Süden ließen wir uns auf dem Toten Meer treiben, bestaunten die Natur im Dana Biosphere Reservat, das riesige Tal Wadi Mujib, die Felsenstadt Petra und die Sandwüste Wadi Rum. Unsere Reise endete schließlich in Aqaba am Roten Meer.